Danfoss HVAC

Trends und Herausforderungen einer zeitgemäßen HLK-Technik

Angesichts einer rasch wachsenden Weltbevölkerung und einer zunehmenden Urbanisierung wächst auch die Nachfrage nach gut funktionierenden Gebäuden und einem angenehmen Klima in Innenräumen. Die Erzielung von optimalem Komfort und Energieeffizienz zur Verbesserung Ihres Geschäftserfolgs erfordert daher sowohl Neubauten als auch die Nachrüstung und eine veränderte Nutzung von älteren Gebäuden.

Typische HLK-Herausforderungen in öffentlichen und Geschäftsgebäuden von heute und morgen

Creating Savings Through Energy Efficiency –icon

Einsparungen durch Energieeffizienz

Im Allgemeinen sind 50 % des Energieverbrauchs eines Gebäudes auf HLK zurückzuführen. Bei der Verbesserung der Energieeffizienz geht es daher nicht nur um die Nachhaltigkeit und die Umweltfreundlichkeit eines Geschäftsgebäudes. Für die Gebäudeeigentümer und -betreiber ist sie ein Faktor, der erhebliche Auswirkungen auf die Gesamtbetriebskosten hat. Die Auswahl der richtigen HLK-Lösungen für eine optimale Leistung kann daher in Bezug auf Energieeinsparungen entscheidend sein.

Mithilfe der Technologien von Danfoss, wie etwa unserer speziell auf HLK abgestimmten Frequenzumrichter, können Sie Ihren Energieverbrauch fast um die Hälfte senken, ohne die Luftqualität oder das Raumklima auch in den kritischsten und anspruchsvollsten Innenräumen, wie Krankenhäusern oder Hotels, zu beeinträchtigen. Wenn Sie Energie sparen, können Sie letztlich auch Geld sparen.

Certified Performance and Sustainability –icon

Zertifizierte Leistung und Nachhaltigkeit

Es gibt eine große Nachfrage nach umweltfreundlicheren Gebäuden. Vorschriften für mehr Effizienz und Umweltverträglichkeit werden auf der ganzen Welt zunehmend verschärft, weshalb auch Faktoren wie CO2-Emissionen von Gebäuden immer strenger reguliert werden. Aufgrund der jüngsten Innovationen auf dem Gebiet des Designs von Kühlaggregaten konnte Danfoss Projekte unter Einhaltung von lokalen Vorschriften und LEED-Standards umsetzen. Gleichzeitig setzen wir uns auch dafür ein, dass Kältemittel mit einem geringen Treibhauspotenzial zur neuen Norm auf dem Gebiet von HLK werden.

HLK-Lösungen von Danfoss tragen einerseits dank geringerer Emissionen und geringerer Auswirkungen für die Umwelt zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Gebäuden bei. Andererseits stellt die Erfüllung von geltenden Normen und strengen Vorschriften sowie die Verwendung von Kältemitteln mit einem niedrigen Treibhauspotenzial auch sehr zuverlässige Lösungen sicher, wodurch eine maximale Betriebszeit und ein weltweiter Support für installierte Produkte rund um die Uhr gewährleistet werden.

Digitalization and Smart Buildings –icon

Digitalisierung und smarte Gebäude

In modernen smarten Gebäuden wird eine zunehmende Digitalisierung immer mehr zur Norm. Aus HLK-Sicht bedeutet dies, dass die nahtlose Integration in andere Gebäudesysteme an Bedeutung gewinnt. Die neuen digitalen NovoCon® Stellantriebe von Danfoss tauschen etwa konstant genaue HLK-Daten mit dem Gebäudemanagementsystem (BMS) aus. Je smarter die Lösung ist, desto mehr können Sie Sicherheit und Zuverlässigkeit erhöhen sowie eine deutlich bessere Kontrolle der Prozesseffizienz und des Energieverbrauchs erreichen.

Auch Endnutzer in Gebäuden erwarten zunehmend eine individuelle Steuerung: von der automatisierten Klimaregelung in Hotelzimmern bis hin zu digitalen Diensten wie der individuellen Steuerung in Bürogebäuden mithilfe eines Smartphones. Die Möglichkeiten, die die Digitalisierung eröffnet, sind nahezu grenzenlos.